Dienstag, 3. August 2010

adressbuch

















endlich mal etwas für mich -

layouts für die kinderalben, karten und minialben für freunde und bekannte, aber nie etwas für mich - das musste sich ändern -

mein altes adressbuch ging schon vollkommen aus dem leim, ständig kamen neue adressen, visitenkarten, klassenlisten, etc. dazu und zum schluss war es eigentlich mehr eine lose-blatt-sammlung

verarbeitet habe ich restpapiere aus einem kit von dani peuss; die buchstaben habe ich absichtlich nicht mit den buchdeckeln "verdeckt", so habe ich einen schnelleren zugriff.

lg Silke

Kommentare:

  1. Über solch ein Adressalbum würde ich mich auch shr freuen, das ist ganz bezaubernd!

    LG
    ALexandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    ich fand das Adressbuch gestern schon gut, aber die Verzierung auf dem Deckel macht es noch schöner. Ich dachte Du wolltest gestern bügeln - lieber doch gebastelt ?
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen