Mittwoch, 24. November 2010

in der weihnachtsbäckerei ...

nachdem meine tochter am letzten sonntag plätzchen gebacken hat    ( leider haben sie bis zum fotoshootingtermin nicht überlebt  :-(   - sie waren einfach viel zu lecker! -) habe ich mich hingesetzt und meine 10 favouriten-rezepte rausgesucht und entsprechend aufgearbeitet. jetzt müssen sie *nur* noch gebacken werden:

 
 
 
 
 
 
 
 
 

die enthaltenen umschläge sind an der rechten seite offen und behergen eines von 10 rezeptkärtchen (terrassen, ingwerherzen, vanilleseufzer, ausstecherle, nusskipferl, haferplätzchen, husarenkrapfen, ...).
auf der rückseite der entsprechenden umschläge will ich dann noch ein foto der gebackenen plätzchen aufkleben (hoffe das rezeptealbum wird dadurch nicht "gesprengt").  

ich wünsche euch noch einen schönen rest-mittwoch!

lg
Silke

Kommentare:

  1. Das ist eine super Idee - wäre vielleicht auch für den ein oder anderen, der gern bäckt, ne tolle Geschenkeidee ... das Album - wie immer Erstklassig :-)

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn. Das ist so schön geworden. Und alleine schon der Name "Vanilleseufzer" ist unglaublich :-) Ich glaube so etwas in der Art sollte ich auch mal machen. Das motiviert sicherlich auch zum backen...

    Viele Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Wie immer einfach nur schön und die Idee ist ebenfalls nur genial. Viel Spaß beim Backen und knipsen. Vielen Dank auch für sooooo viele Fotos. Liebe Grüße, ines

    PS: Am Wochenende bekomme ich meine Kamera zurück! Jippi!

    AntwortenLöschen
  4. KLASSE Idee!

    liebe Grüße

    http://design-elements-blog.com/

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja der Wahnsinn,
    wunderschönes Mini, das würde mir auch gefallen.
    Die Plätzchen dazu wäre auch nicht schlecht!

    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Oh Silke,
    das würde ich gerne mal im Original sehen !

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. du hast ja einen tollen blog! superschön. warum habe ich den nicht schon früher entdeckt? :-) vielen dank für deinen lieben kommentar auf meinem blog! war gerade online und dachte, da schau ich doch mal rüber zu dir :-) glg claudia

    AntwortenLöschen