Freitag, 18. Februar 2011

erste reiseunterlagen ...

für den usa-aufenthalt (schüleraustausch) meiner tochter sammeln sich an. reisepass, esta-link, buchungsbestätigung, ... also schnell einen alten pappumschlag ... ein bisschen "aufgerüscht" in meinen wochenfarben (hierfür eignen sich reste ganz hervorragend) und schon sind die ersten reiseunterlagen sicher aufbewahrt:



in der mitte befindet sich ein gummiband zur sicherung. so, dies nur schnell zwischendurch, bin dann auch schon wieder weg (hungrige kinder, heute nachmittag arbeiten und abends etwas für mich :-)

lg
Silke

Kommentare:

  1. oh schöööön - wieder ein Werk in Aqua!!!!
    Wunderbare Aufbewahrung für soooo wichtige Reiseunterlagen - da wird die Mama aber bald jemanden gaaaaanz doll vermissen .... - oder?
    Sag mal das Gummiband ist das geknotet - oder hat es diese Metallenden zum durchstecken durch Löchlein...., wenn ja wo bezieht "frau" sowas?

    Ganz liebe Grüße,
    Dir ein schönes Wochenende liebe Silke

    wünscht
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    wenn ma so ein tolles Teil dabei hat kann man Mama ja garnicht vergessen!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön. Viel Spaß dann heute Abend.

    Liebe Grüße,ines

    AntwortenLöschen
  4. oh silke, wie schön ist das denn wieder!!! :-) wie hast du denn die mittlere borte gemacht, ist das eine falttechnik oder einfach papier mit struktur? also: einfach nur genial, damit fällt deine tochter jetzt bestimmt überall auf :-))glg claudia

    AntwortenLöschen
  5. @claudia:
    hallo claudia, bzgl. mittlere borte - kennst du "hexentreppchen"? eigentlich nichts anderes als ein stück papier regelmäßig gefalzt und zur ziehharmonika gefaltet - den hier verwendeten restestreifen habe ich dann aufgeklebt und ab und zu eines der "treppchen" umgeklappt (weiß echt nicht, wie ich das besser beschreiben soll *g*). entstanden ist dieser rest bei der herstellung meines kulissenbuches (darf ich allerdings an dieser stelle und zu diesem zeitpunkt noch nicht zeigen, ... ist mit papieren aus einem monatskit, das erst im märz erscheint!)

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. ....und wieder so eine traumhafte arbit! genau meine farbpalette! das hast du einfach toll umgesetzt. liebe grüße, dunja

    AntwortenLöschen
  7. ich bins nochmal liebe silke, tausend dank für deine beschreibung, ich werd das mal ausprobieren. hach - hier find ich aber auch jedesmal ne andere inspiration :-)) lieben dank dafür und ein wunderschönes rest-wochenende und überhaupt - glg claudia :-))

    AntwortenLöschen