Dienstag, 22. Februar 2011

the yellow note blocks ...

man nennt sie auch post-it-zettelchen oder haftnotizen. hier habe ich sie gut aufbewahrt und schnell griffbereit:

 
 
 

auf der linken seite habe ich noch einen kleinen einschub für visitenkarten oder sonstige zettelchen angebracht. die rechte seite ist für den block bestimmt ... auch hier habe ich mich dafür entschieden ein einschubfach anzubringen; so wird der block nicht aufgeklebt (ich finde dieser klebestreifen gibt relativ schnell den geist auf und der block hält nicht mehr richtig) - sondern wird mit dem letzten etwas dickeren blatt eingeschoben.

einen schönen, aber ziemlich frostigen tag wünscht euch
Silke

Kommentare:

  1. Hallo Silke,
    wie süß! Das muss ich unbedingt mal ausprobieren! Schön finde ich, dass man durch den Einschub das Blöckchen leicht austauschen kann.
    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,

    wie schööön! Und witzig auch ich habe gerstern wieder ein paar Blöcke mit Haftnotizen gefertigt.

    Sehr schön ist Deine Variante geworden, das lockt doch die Sonne und die gute Laune.

    ♥-liche Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. uiiii das ist ja SO SÜß!!! und soo toll verarbeitet und die idee und die farben *schwärm* ach silke, das muss ich mir sofort bookmarken - danke für die inspiration! glg claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön gelb sein kann......
    Deine Ideen gefallen mir jeden Tag wieder auf´s neue!

    LG * Bella

    AntwortenLöschen
  5. Auch sehr schön! Einfach toll! Danke fürs Zeigen.

    Liebe Grüße, ines

    AntwortenLöschen
  6. Oh, so einen Block habe ich die Tage auch eingebaut in gaaanz viel Papier. :) Deine Farbkombis sind immer wieder ein Traum.

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen