Mittwoch, 22. Juni 2011

ordnung ist ...

das halbe leben ... diesen spruch kennt wohl jeder. manchmal funktioniert es ganz gut und dann gibt es wieder so tage ... - und ... ich hasse suchen!
aus diesem grund habe ich mir einen ordner für wichtige quittungen gemacht ... für den durch-über-oder auch weitblick:









der schicke "durchblick" auf dem ordnerdeckel ist aus einem stück pappe entstanden, das ich irgendwann mal aufgehoben habe - so nach dem motto: kann man sicherlich gut gebrauchen! - ich habe es mehrfach embosst und zwischendurch mit der feile bearbeitet. zum schluss noch glanz drüber - fertig!

gestern hatten wir noch einen kleinen gast im garten:


noch gar nicht so alt - macht er seine ersten flugversuche! kurz nach dem fotoshooting, flatterte er wieder ganz aufgeregt in unseren meisenkasten zurück!

lg
Silke

Kommentare:

  1. :) Wow... vorbildlich! Meine Quittungen flattern alle in eine grooße Schublade und wenn die voll ist .....

    Ich hatte vor einigen Tagen auch ein kleines Meisenkind zu Besuch. Durch die Terassentür ins Wohnzimmer. Gar nicht so einfach, es wieder raus zu setzen. Aber ich habe gelockt, mit Futter und schwubs, saß es auf meiner Hand und ich bin raus und es flog davon. :) Die sind wirklich süß, so klein.

    Schönen Tag für dich.
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow....Silke das ist ja ein traumhafter Ordner, den Du da gezauberst hast.
    Genial...!!!!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß Euer kleiner Gast....

    Und wie wunderbar Dein Ordner, sowas ist echt eine feine Sache

    LG * Bella

    AntwortenLöschen
  4. Ja de rOrdner ist cool, aber "Frau" muß die Quittungen auch abheften :-). Das klappt bei dir bestimmt gut.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  5. oh wie schön, solche ordner liebe ich! ganz toll, bin begeistert.

    AntwortenLöschen
  6. ....die ordner sind nicht nur wunderschön, sondern zudem superpraktisch, ich liebe sowas! viele waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen