Samstag, 8. Oktober 2011

glöckchen ...

mit klingeling und glitzer geht es in die nächste runde:


mehr wird heute aber nicht verraten. schon gespannt? morgen zeige ich euch die auflösung :-)

lg
Silke

p.s. jetzt hätte ich fast etwas vergessen. ich habe noch einen kleinen ausblick für euch. meine neue beschäftigung (neben all dem anderen) ist ...


auch dazu morgen mehr - jetzt ruft der familienwidmungsdienst!

bis morgen seid gegrüßt
Silke

Kommentare:

  1. na, da bin ich ja mal gespannt :-)

    ein schönes wochenende.
    alexandra

    AntwortenLöschen
  2. hut ab, solltest du das schreiben mit der feder meinen - ich liebe es - liebe grüße - barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Silke!

    Da scheinst du wohl unter die Kalligraphen gegangen zu sein. Eine liebe Freundin macht das auch regelmäßig. Ich war auch mal mit zu einem Kurs der VHS, aber mein Fall ist das irgendwie nicht.

    Na, das Papier der Glocke... sollte mir das irgenwie bekannt vorkommen?

    Liebe Grüße, ines

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke,

    auf die Weiterverarbeitung des Glöckchens bin ich schon sehr gespannt. Das Papier ist wunderschön. Gibt es das auch bei Boesner ???

    Kalligraphie gefällt mir sehr gut, da werde ich bestimmt bei Dir was zu sehen bekommen !!

    Vielen Dank für Deinen netten Kommentar !!

    LG und einen schönen Sonntag wünscht Renate

    AntwortenLöschen
  5. @renate: nein, leider (oder soll ich sagen zum glück?!?) gibt es bei boesner kein scrapbooking-papier. dieses glitzerpapier im 12"x12" maß ist von der fa. rayher.

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen