Samstag, 26. November 2011

noch mal bäumchen ...

nach einer tollen idee von katja ist noch eine karte mit tollen bäumchen entstanden:





für diese karte kann man prima in die restekiste greifen: mehrere kleine papierstücke mit einem bordürenstanzer (oder auch zwei :-)) bearbeiten und in lagen aufkleben ... zuschneiden - fertig!
ich habe noch ein bisschen kordel und einen kleinen sternenanhänger verwendet ... sowie einen weihnachtsspruch gestempelt - so gefällt mir die karte sehr gut!

ich wünsche euch ein schönes 1. adventswochenende!

lg
Silke

Kommentare:

  1. Hallo Silke
    die Karte ist wieder wunderschön.
    Vielen dank für dein Geschenk, hab mich rießig gefreut.
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  2. Selbst Deine Restekiste gibt ja wunderbare Schnipsel her.
    Tolle Umsetzung! Die Karten sind so schön schlicht und doch genial!
    Danke für's zeigen!
    GLG
    Annika

    AntwortenLöschen
  3. So gefällt sie mir auch sehr gut!
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja klasse aus
    LG martina

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie hübsch :-)

    Ich liebe Bäumchen in allen Varianten. Und diese gefällt mir ganz besonders gut.

    Danke für Deine Inspiration!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. ....wow....Silke....wunderschöne Karten (wie immer *urgs* :)

    Aber die Idee war ja nicht von mir, die Idee ist aus dem Scrap-Friends-Forum, die Karte war ja nur meine Umsetzung :)

    LG
    KAtja

    AntwortenLöschen