Mittwoch, 23. November 2011

unglaublich ...

... aber wahr! meine weihnachtskarten mit den wellpappe-bäumchen findet ihr als

°Entdeckung der Woche°
 ich freue mich riesig darüber und schwebe hier mal gerade auf wolke no.7 *g*


und das interessante daran ist ... auch euer voting für top1 ... sind diese karten! also werden die wellpappe-bäumchen als erste weihnachtskarten in meinen dawanda-shop einziehen ... die weiteren shop-kandidaten teile ich euch später mit. jetzt bin ich erst einmal bäumchen ausschnippeln!  




glg
Silke

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch! :) Das ist ja toll.
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. liebe silke,
    damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. diese karte ist wunderschön, aber ich hätte wohl eher gedacht, dass es die karte vom 20.10. (sternenglanz) sein wird. wie auch immer - alle deine karten sind ein traum!
    lg alexandra

    AntwortenLöschen
  3. @alexandra: damit hatte ich ehrlich gesagt auch gerechnet!

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. gratuliere ist auch wunderschön diese Karte
    Lg Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke,

    herzlichen Glückwunsch, das ist aber auch so eine schööööne Karte.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. ich find´s sensationell, liebe Silke...und
    ich freue mich für Dich, echt suuuuper!!!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Na Frau Nachbarin - die Karte ist aber auch zu schöööön! Müssen wir uns nun Gedanken machen dass du uns nicht mehr kennst wenn wir uns auf der Strasse begegnen, wenn du jetzt in die "Creme de la Creme" der Scrapper aufgestiegen bist?
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  8. Hey, das ist ja eine tolle Nachricht! Die Karte ist aber auch wirklich zauberhaft, eine wunderbar natürliche, aber wirkungsvolle Farb- und Materialkombination! Liebe Grüße - Katja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Silke,

    ich bin auch ein großer Fan von Deiner Bäumchen-Karte :-)

    Ist der Schrift-Stempel von Renke-Manufaktur?

    Liebe Grüße,

    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. @andrea: ja, der schriftenstempel ist von alexandra renke.

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen