Donnerstag, 11. Oktober 2012

nochmal ...

eine weihnachtskarte mit dem wunderschönen papier von carta bella ... ich habe diese wunderschönen designs hier entdeckt und für mich spontan zu  d e m  weihnachtspapier 2012 erklärt. das papier hat eine sehr dicke qualität, ähnlich wie die papiere von authentique ... und lassen sich einfach perfekt verarbeiten!





nun wünsche ich dir noch einen schönen abend

lg
Silke


Kommentare:

  1. Achjaaaaa.... meinetwegen könnte es das ganze Jahr über Weihnachtskarten geben.... *schwärm*

    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow ... Die Stanze für den Baum ist ja auch ein Hingucker. Wo findest du nur immer soooo schöne Dinge. Wunderschön.
    Hast du schon Mails verschickt wegen der Fundgrube? Muss doch irgendwie, irgendwo, irgendwann was bezahlen. :))

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. neeee, melde mich morgen bei dir ... buttons sind fertig und das päckchen geht morgen raus!

      lg
      Silke

      Löschen
  3. Hallo Silke,
    eine wunderschöne Karte hast du gezaubert und das Papier ist echt toll. Mit den Stanzteilen....klasse, mehr brauchts auch nicht.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Wow das ist mal wieder wunderschön.... Ich glaube ich brauche das Papier auch......!!!!
    Freu mich auf heute Nachmittag...
    Bis dann Susi

    AntwortenLöschen
  5. Ach ist das schööööön....
    Wie hast du denn die Kartenrohlinge hergestellt?
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi Carola,

      das ist ein großes sizzix die :-)

      lg
      Silke (see you)

      Löschen
    2. Da muss ich gleich mal googeln, das wollte ich auch schon fragen :)

      Danke für die Info,
      andrea

      Löschen
    3. vielleicht hilft dir das weiter "card a2 w/flap" :-)

      Löschen
  6. Liebe Silke,
    gerne besuche ich deinen Blog als "stille Leserin" und bin immer wieder
    erfreut über deine Kreativität. Diese Karte ist wunderschön.
    Kannst du verraten, ob der filigrane Tannenbaum eine die ist und wenn ja, vielleicht auch von welcher Firma?
    Vielen Dank für deine tollen Blogbeiträge!
    Liebe Grüße Daniela

    AntwortenLöschen