Donnerstag, 28. März 2013

wieder zurück ...

aus Berlin ... rückblick in zahlen ...

verbrachte kilometer auf der autobahn: ca. 2.000
verbrachte kilometer auf krankenhausfluren: gefühlte 100
speed-dating in hannover: 1
grippeviren im flebbeArt'schen wohnraum: mindestens 1.000.000
entstandene werke bei der verarbeitung materialkit steckenpferdchen im hotelzimmer: 10
temperatur in Berlin und Hannover: tagsüber tatsächlich -5 °c ... gefühlt -20 °c
schneetreiben / auf der fahrt nach Berlin, während des aufenthaltes in Berlin: dicht, heftig ... wie im winter!

aber jetzt sind wir (sohn/ich) wieder zuhause ... und ich kann mich endlich den 1.000 dingen widmen, die hier in den letzten 3 wochen liegen geblieben sind

aber ich habe auch noch ein paar bilder von der CREATIVA für dich ... schau doch auch mal Annika vorbei, dort kannst du schon eine menge über unseren aufenthalt in dortmund nachlesen. der messestand von Alexandra war einfach wunderschön und es hat mir sehr viel freude bereitet - dort zu verweilen /so viele nette menschen kennenzulernen /die tage mit Alexandra und ihrem tollen team gemeinsam zu gestalten.


unser arbeitsplatz ... unübersehbar ... kreaiv!

vorgestellt haben Annika und ich die tollen pastellkreiden von PanPastell ... und was man/frau damit alles machen kann :-)

natürlich landeten auch in meiner einkaufstasche noch ein paar von diesen hübschen pastell-kreide-töpfchen. ausprobiert habe ich sie gleich in kombination mit einem der transpaprentpapiere/cardstock von Alexandra Renke


in den nächsten tagen werde ich dir noch mehr zum thema: "herzen" zeigen ♥

lg
Silke


 

Kommentare:

  1. Hallo Silke,
    schön dass du und dein Sohn wieder heil zuhause angekommen seid. Ich hab mich gefreut, dich und Annika auf der Messe bei Alexandra am Stand kennen lernen zu dürfen, ich kannte bisher nur deinen Blog, jetzt auch dich, sehr sympatisch und sehr kreativ, weiter so, Gruß Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass Du wieder zurück bist und Deinen Blog sicher wieder mit 'Leben' füllst!
    Wobei, nach den letzten drei Wochen musst Du wahrscheinlich erstmal wieder 'Alltag' einkehren lassen

    Ich wünsche Dir & Deiner Familie ein schönes Osterfast

    Ganz liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  3. Hmm іs anyone else encountering problems with the imаges οn this blog loаding?
    I'm trying to figure out if its a problem on my end or if it's the blοg.
    Аny reѕponses woulԁ be gгeatly aρpreciated.


    My ωeb ρage ... kraamcadeau kopen

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein zauberhafter Sneak, der Lust auf mehr macht, liebe Silke!
    Und schön, dass Du wieder da bist. Dann komm erst mal wieder zu Hause und im Alltag an! Klingt alles ziemlich stressig, was die letzten Wochen bei Dir los war.
    Ich wünsche Dir schon mal schöne Ostertage. Post ist bereits unterwegs zu Dir. Mal wieder auf den letzten Drücker, aber immerhin. ;-)

    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, da bist du mir ehrlich gesagt schon meilenschritte voraus :-(

      lg und schöne ostertage wünscht dir
      Silke

      Löschen