Mittwoch, 6. August 2014

sommerbrise ...

lange genug ...
habe ich sie nun gestreichelt :)
die

new NEON's
heute ganz zart 
mit einem hauch warmem wind
sommerbrise 

NEON pink






verwendete materialien: aquarellgrundkarte, Designpapier Glanz "Neon-Pink Lampions", Designpapier Glanz "Neon-Pink Blur" von Alexandra Renke kombiniert mit Transparentpapier uni "hell-braun", Sprühfarbe, ein bisschen strukturpaste und die nähmaschine


glanz-kupfer-NEON-pink 

sommerbrise!

glg
Silke

Kommentare:

  1. Das finde ich auch :o))
    Und jetzt ist es um Dich geschehen, Du wirst nicht mehr von Ihnen los kommen...keine Chance! ;o) Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung. Jetzt hast Du dich mit dem NEONgietis Virus angesteckt und daraus gibt es kein Entkommen! :o)
    Viele liebe Grüße
    Britt (....& ich freu mich Dich bald wieder zu sehen im Werkstattladen!)

    AntwortenLöschen
  2. Hammerschön!! Ich bin begeistert!!
    LG Dina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Silke,

    eine wunderschöne Karte und die Neon-Papiere sind wirklich toll.

    LG Jana

    AntwortenLöschen
  4. Wow .... Wunder wunder wunderschön. :) <3 Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hm.... hier ist das NEON ja recht dezent eingesetzt --- das gefällt sogar mir :-)))

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen