Dienstag, 18. November 2014

no.1 für heute ...


ich bin ein weltmeister im horten und aufbewahren
jeder noch so kleine schnipsel papier
wird bei mir "gerettet" :)

irgendwann ist es dann so weit 
eine idee zur schnipselverarbeitung muss her ...

no.1 -streifen-




streifen schneiden und auf trägerpapier aufkleben
dann form festlegen und zuschneiden
noch ein bisschen apfel-rot-glitzer und den Stempel W454 von Alexandra Renke 

... fertig!;)

lg
Silke


no.2, 3, 4, ??? ... folgen ... lass dich überraschen ... :)



Kommentare:

  1. Ich liebe Überraschungen....
    GLG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Süße Idee! :o) Ich bin gespannt auf 2,3,4... :o))
    Glg Britt

    AntwortenLöschen
  3. Sieht schon mal klasse aus.
    Bin gespannt. Werde sicher noch öfter heute bei Dir reinklicken ( mach´ich eigentlich jeden Tag)
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,
    dieses "Rettersyndrom" habe ich auch... Was meinst Du, wie es jetzt nach dem Kunsthandwerkermarkt gerade in meinem Atelier aussieht?? ;-) Wartet alles drauf, aufgeräumt bzw. verarbeitet zu werden. Aber wie man bei Dir sieht, kann auch "Abfall" sehr schön sein.
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Idee - toll!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, was glaubst du was ich mit den Schnipseln vom WS gemacht habe? ;-) Alle brauchbaren gerettet!!! Sieht schick aus dein Kärtchen

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr sehr stilvolle Resteverwertung ist das - gefällt mir sehr.

    Viele Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Resteverwertung! LG Yvonne

    AntwortenLöschen