Donnerstag, 12. März 2015

phänomenal ...


:::

was so eine klitzekleine
Idee 
auf what's app fallengelassen

:::

für phänomenale geistesblitze in kreative köpfe und hände zaubert :)

:::

designteam thema no.1 im MÄRZ

:::

verpackungen

und

haben ihre ideen und inspirationen schon mit euch geteilt
phänomenal, sensationell, sagenhaft !!!  ...

und ich bin die nächste ... oh jeeeeeeee ... was soll ich nur tun ?????
... ich hoffe bis dahin einfach auch auf den geistesblitz ... ;))

:::

... erst einmal tief durchatmen und "phänomenal" verarbeiten ... 









den phänomenalbogen habe ich in streifen geschnitten und mittig gefalzt 

... zwei dieser streifen habe ich dann in den ziehharmonikafalz der grundkarte eingenäht ... dazwischen ein bisschen gerissenes transparentpapier und zum guten schluss zwei schmetterlinge ;)) 

:::

denn die
hat man im bauch, 
wenn man die frechen

betrachtet


konfetti ... und irgendwie warte ich schon die ganze zeit auf

den kleinen "teufel" :)) ... 
der freudestrahlend aus der verpackung hüpft

:::


:)))

glg und viel sonne im herzen
Silke





Kommentare:

  1. Also, liebe Silke, bei DIR mache ich mir da gar keine Sorgen, dass Du eine tolle Verpackung hinbekommst ;-)))
    Viel Spaß beim Austüfteln!
    LG
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das sagt sich so leicht ... liebe Dörthe ...
      bei all den "Steilvorlagen" :))

      ... sind die nicht alle der absolute HIT ... ?!!!!!

      glg
      Silke

      Löschen
    2. Ja, das steigert natürlich den Druck ;-)
      Aber Du schaffst das!

      Löschen
  2. Da bleibt mir nur der Superlativ: Phänomenaltst. Sensationellst. Und vor allem lieben Dank für die Inspiration, denn eben kann mir die Idee, was ich mit meinem Phänomenalbogen machen kann, der liegt schon eine Weile und mir tat es in der Seele weh, ihn zu zerschnippeln. Aber jetzt muss er dran glauben. ;-) Liebe Grüße von der Nordsee, Marion

    AntwortenLöschen
  3. liebe Marion ... :))

    ich bin immer noch am "phänomenalsten" :)) - begeistert von Alexandras "Zi-Za-Zauber-Fransen-Schächtelchen" !!! ... :)))

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke, das ist wieder so toll geworden. Und die SChmetterlingen am Rand runden das ganze Projekt noch so schön frühlingshaft in gelb und zartem Vellum ab. Herrlich.
    Oh, dann muss ich auch mal rüberspinzen gehen, habe die Verpackung von Alexandra noch gar nicht gesehen.
    Ach ja, hattest du meine Email bekommen? Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke nochmal du verrücktes so liebenswertes Huhn :-)))))

    GlG. Solveig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na klar ... email ist angekommen ... hast du meine Antwort schon gelesen ?!!;))
      wie wär's mit uns beiden ;)))

      aber geh du erst mal bei Alexandra spinksen :)))) ... ich sag nur der HIT in TÜTEN :)))

      glg
      Silke

      Löschen
    2. Jaaaaaaaaaaaaaaa, let´s do it :-))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

      Löschen
  5. Um dich mache ich mir keine Sorge...du wirst schon was "Supercoolesmegahippes" raushauen.
    Liebe Grüße von der Couch
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ... immer noch Couch :(
      gute gute Besserung !!!

      glg
      Silke

      Löschen
  6. ...du bist einfach wie deine Karte.

    P H Ä N O M E N A L ! ! !

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ich werde ja schon ganz rot ;)) ...

      freue mich riesig auf Sonntag
      Silke

      Löschen
  7. Ich bin mir sicher, dass du im Kopf schon laaaaaaängst eine phänomenale Idee hast :)) die Spannung steigt !!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Karte!
    Na, die Mädels haben schon tolle Verpackungen gezeigt, ...hihi jetzt müssen wir ran
    Freu mich schon
    GLG Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... du sagst es ... liebe Gitti!
      jetzt müssen wir ran :))

      glg
      Silke

      Löschen
  9. Ich glaube, die Idee mit dem genähten Zieharmonikafalz muss ich auch ausprobieren!!!

    Die Karte ist superschön!!

    GlG
    Corinna

    AntwortenLöschen