Donnerstag, 30. Juni 2016

einladung ...


im
sommerlichen
kleid

*

cremeweiß/blau/grün

*

mit einem hauch
spitze















meine kartenrohlinge schneide ich immer aus dem 
cremeweißen papier 200g der hauskollektion
von Alexandra
... das passt perfekt zum designpapier ...
und ich kann die kartengröße so zuschneiden, wie ich sie haben möchte :))


für das stanzen dieses tollen ornamentes verwendest du am besten eine metalladapterplatte, um mehr druck zu erzeugen



glg
Silke

MerkenMerken

Kommentare:

  1. Sommerlich frisch - duftig - wunderschön!

    Mit Sommerspitzengrüßen
    Karin aus HU bei HH

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    so schön filigran und doch stark im Ausdruck, klasse!
    Das Highlight - ein Mini-Lampion im Sommer - tolle Idee.
    Danke dir von Herzen für deinen lieben Kommentar.
    glg, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schräge Idee, liebe Silke,
    die Kakteen so zu durchlöchern:)))
    Hihi, sieht toll aus!

    Ganz herzlichen Gruß von Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön filigran!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  5. Zauberhaft, sommerlich, leicht, wundervoll !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  6. Immer wieder anders -- immer wieder neu -- jedesmal eine Überraschung ;)) ich mag deine Ideen sehr !!!
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaub jetzt hast Du mich mit dem Doily ;)
    Tolle Karte!!!!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Silke,
    was für eine tolle Idee!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silke, schlichtweg großartig und extravagant! Ich liebe deine kreativen Ideen!
    LG und ein schönes WE! Julia

    AntwortenLöschen
  10. Wie hübsch, dein zartes "Sommerkleid" ;)

    Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  11. Oh, liebe Silke, Du machst es uns aber auch nicht leicht! So schön zart und edel - und ich mag ja die Doilies schon immer sehr. Wie soll man sich da dieser tollen Stanze entziehen?
    Ich weiß es noch nicht :)
    VLG und ein schönes Wochenende
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen