Sonntag, 31. Juli 2011

55 liebe kommentare ...

ein dickes dankeschön an euch alle ... ich bin echt überwältigt!

nun, aber auch gleich zur verlosung ... schließlich will ja jeder wissen, wer die glückliche gewinnerin ist.

da ich keine ahnung habe, wie ich random.org für mich begeistern kann, habe ich also kurzerhand alle kommentare ausgedruckt, zugeschnitten und gefaltet. das ergab schon mal ...



einen großes glas, mit möglichen gewinnerinnen. dann brauchte ich noch eine unparteiische los-hand




also schnell den deckel öffnen, alles nochmal gut durchmischen ... und dann ... ganz wichtig:

augen zu ...


und auf die plätze fertig los:

spannung ... zettel auffalten ... und die gewinnerin ist:


herzlichen glückwunsch andrea, hinterlass mir doch bitte einen kommentar, damit ich deinen gewinn so schnell wie möglich auf den weg zu dir bringen kann.

und es hat wirklich so viel spass gemacht ... was soll ich sagen ... ich habe gleich noch zwei weitere kommentar-zettelchen gezogen ...


... für euch beide habe ich ganz exclusiv noch einen apfel-button reserviert. also ihr zwei, linchen und anni, hinterlasst mir bitte ebenfalls einen kommentar!


einen herzlichen glückwunsch nochmals an die gewinnerinnen und der rest ... nicht traurig sein, das nächste candy folgt bestimmt :-)

lg und noch einen schönen restsonntag
Silke

Samstag, 30. Juli 2011

blog candy #1 ...

heute will ich euch nicht länger auf die folter spannen. hier erscheint mein allererstes blog candy für euch! ein jahr blog ... wie schnell ist die zeit vergangen ... inzwischen haben sich hier 85 regelmäßige leser versammelt ... und die seiten-aufruf-zahl macht mich schwindelig! ein dickes dankeschön an euch alle ... ihr seid die besten!!!!!!!!

und nun zum candy ... was müsst ihr tun? eigentlich nicht viel ... hinterlasst mir einen netten kommentar zu diesem candy-post und ihr wandert in den großen lostopf ... sollte euch mein blog gefallen: jeder regelmäßige leser ist hier herzlich willkommen :D

kommentieren könnt ihr bis zum 30.07. (24:00 Uhr) - dann wird ausgelost!

aber sicherlich wollt ihr auch sehen, was es zu gewinnen gibt!?! nach dem ich so viele liebe kommentare zu meinen apfel-buttons bekommen habe, stand der entschluss schnell fest:
ein apfel-rot-grün-candy soll es werden - mit einem projekt - papier - ein bisschen stoff - und viel krims-kram drumherum!









nun noch eine kleine materialzusammenfassung: grüner und roter filz in unterschiedlichen stärken, alle papierzuschnitte sind in 6"x12" inch: 2x dünne graupappe, 3x cardstock, 5x designerpapier, 1 buchstabenbogen selbstklebend, 2 eyelets, 1 buchring, 2 rub-ons von maya road, ca. 1m schnur, 2 aufkleber von avie-art, div. knöpfchen, ein paar stanz-äpfelchen, 1 apfel-charm, cocktailschirmchen, ein paar kleine tütchen und natürlich ... einen superschicken apfel-button!

so, ich hoffe euch gefällt das candy! und nun ist es an euch; schreibt mir fleissig; ich freue mich darauf!

lg
Silke

(sollte ich das edv-technisch hinbekommen, bleibt dieser post bis zum 30.07. ganz oben auf meiner blogseite angetackert!?!)

Freitag, 29. Juli 2011

eine kleine anleitung ...

für die mini-ritter-schoko-verpackung ... wie versprochen!

für die einzelnen anleitungsschritte habe ich gleich noch eine verpackung gewerkelt. ich zeige euch als erstes mal das fertige "endprodukt":


jetzt habt ihr schon einmal eine kleine vorahnung, um was es hier geht und nun geht es step-by-step weiter:

eine kleine materialzusammenstellung:


weißen cardstock in den maßen 10x11,5 cm - 2x - für die innentaschen
dünne graupappe 5,5x14,2 cm - 1x - für die aussenhülle
zum bekleben aussen: 2x - weißen cardstock 5x5 cm und 2x - designerpapier  4,5x4,5cm
sowie 1x - weißen cardstock 3x5 cm und 1x - designerpapier 2,5x4,5cm
ein bisschen band zur verzierung und ein paar ausgestanzte teile (erlaubt ist, was gefällt!)

und nun geht's  los!


die dünne graupappe wird entsprechend der angaben gefalzt


und von aussen beklebt. denkt an das band - ich habe es hier zwischen dem weißen cardstock und dem designerpapier angebracht ... als wickel-verschluss-technik!





nun zu den innenteilen. dem weißen cardstock wird nun von der innenseite das schnittmuster verpasst. wie auf dem foto zu sehen ist wird nun zugeschnitten. die restlichen linien werden gefalzt und nach innen gefaltet. mit dem falzbein die kanten nachziehen. noch schnell zwei kleine halbkreise ausgestanzt (so kommt man besser an die leckere befüllung heran *g*). nun noch zusammengeklebt (ich bin ein absoluter fan von flüssigkleber!) - und fertig sind die innentaschen!



die innentaschen können vor dem zusammenkleben noch bestempelt werden. dann werden die taschen auf die innenseite der hülle aufgeklebt. wer mag kann mit ein paar papierresten noch den zwischenraum bekleben.



noch ein bisschen "aufrüschen" ... et voilà ...


fertig!

ich hoffe, die anleitung ist verständlich ... ich wünsche euch viel spass beim liften!

lg
Silke

p.s. natürlich die schokolade nicht vergessen ... ich hatte nur leider gerade keine griffbereit :-)

Donnerstag, 28. Juli 2011

schokolade ...

... die kleinen mini-ritter nett verpackt und als schokopost, mit lieben wünschen zur guten besserung verschickt. da ich weiß, dass das päckchen inzwischen angekommen ist ... kann ich jetzt auch hier die bilder zeigen:






euch noch einen schönen tag und


lg
Silke

Mittwoch, 27. Juli 2011

glück ...

... ein layout ... ohne viele worte:






 
lg
Silke

Montag, 25. Juli 2011

atc again ...

ich habe es nochmal getan ... hach, diese "lütten" dinger sind echt toll! schon seit längerer zeit bewundere ich jeden dienstag die tollen atc's auf miriams blog. einmal ausprobiert möchte man gleich die nächsten produzieren. das macht wirklich richtig spass und tauschen kann man auch noch :-)

hier also meine zweiten ... °bring on the sun°-atc's (der titel und der damit verbundene wunsch, ist sicherlich jedem verständlich!):





der einzige "fehler", wenn man dies überhaupt so nennen kann, ist mir bei der nummerierung unterlaufen. ich habe meine kärtchen fortlaufend mit jahreszahl dahinter nummeriert. so kann man aber die auflagenzahl der einzelenen serien gar nicht erkennen. das muss ich bei der nächsten produktion echt ändern. oder was sagen alte atc-hasen dazu: geht ja gar nicht oder kann man so lassen??? ich nehme gerne ratschläge entgegen :-)

lg und einen guten start in die neue woche

Silke

Sonntag, 24. Juli 2011

in eigener sache ...

ich gestehe ... ich liebe diese kleinen metallrähmchen namens spellbinder. schön aufgereiht hängen sie bei mir im keller. ob rund, oval oder label ... glatt oder scallop ... ich finde sie alle genial!

um so höher schlug mein spellbinder-herz als ich in einem schmuckladen in der frankfurter innenstadt dies ... (foto folgt später!) entdeckte. eins war mir sofort klar ... die musst du haben!!!!!


nun kann ich meine geliebten spellbinder auch am finger tragen *g*

in diesem sinne ... wünsche ich euch einen schönen sonntag (am besten mit einer tasse heißen tee ... und das im sommer ... aber es kann ja nur besser werden!)

lg 
Silke

Samstag, 23. Juli 2011

ein buch ...

wünschte sich meine freundin ... ganz allein "nur für sich" . ein termin für ein gemeinsames frühstück war schnell vereinbart und danach ging es an meinen werktisch. es wurde in papieren gestöbert und die knopfkiste auf den kopf gestellt. zum schluss hatten wir eine zusammenstellung super schöner materialien vor uns liegen ... und nun durfte ich daraus ein buch herstellen:




ganz in harmonischen kraft/creme-tönen mit schwarz kombiniert. die papiere sind alle aus diesem kraftpapier-block von tim holtz ... dazu etwas cardstock in creme und schwarz und schreibpapier. dann noch etwas packschnur, ein echter hingucker-knopf und ein kleines metallstück.

nun hoffe ich, dass es mit schönen und wichtigen dingen "gefüllt" wird. sicherlich wird auch das eine oder andere foto seinen weg in dieses buch finden.

ich bin schon gespannt, ob ihr das ganz persönliche buch gefällt?!?

habt ein schönes wochenende

lg
Silke

Freitag, 22. Juli 2011

my first °atc° ...

schon immer haben mich diese kleinen tollen dinger namens °atc° fasziniert. nun wollte ich endlich auch mal loslegen. erst habe ich mich über "vorgaben" schlau gemacht ... aber ich glaube bis auf die größe kennt die freiheit der gestaltung keine grenzen! und hier sind nun meine ersten ...

hi! summer love you


... und die zweiten sind schon vorbereitet. ich glaube diese kärtchen haben echt sucht-charakter :-)

ich wünsche euch einen guten start ins wochenende

lg
Silke