Dienstag, 31. Juli 2012

strandgut ...

in vorfreude auf den bevorstehenden sommerurlaub habe ich schon einmal ein bisschen "strandgut" eingesammelt ... ich muss gestehen, ich gehöre auch zu denjenigen, die sämtliche steinchen, muscheln,  holzstückchen und sonstige schätzchen am strand/im wald/am wegesrand oder sonstwo einsammeln müssen (der rest der familie versucht mich zwar davon abzuhalten ... aber ohne nennenswerten erfolg *g*). eine der absoluten höhepunkte war auf einer bergwanderung in kroatien ... ich sammelte mit leidenschaft kleine pinienzapfen ein (habe natürlich schon die nächste weihnachtsdeko im kopf und freue mich, ob des kostenlosen dekomaterials!!!) und was mutmasst der männliche vorstand der  familie ... 3x darftst raten ... ich wurde allen ernstes gefragt, ob ich brennmaterial für den nächsten winter einsammeln würde und wurde darüber belehrt, das der brennwert und die brenndauer dieser minizapfen wohl nicht den aufwand wert seien ... echt, so kann auch nur ein mann denken!

also hier nun ein bisschen strandgut










lg
Silke