Freitag, 29. März 2013

holzpappe ...

der begriff finnische holzpappe sagte mir bis vor kurzem noch nichts ... bei einer bestellung von metallösen bin ich dann darüber "gestolpert" ... natürlich musste diese pappe sofort in meinen warenkorb wandern und gestern konnte ich sie dann endlich verarbeiten

eine schreibkladde aus finnischer holzpappe




 

sie ist relativ weich, so dass ich die stanzform mit dem blatt auch gleich nochmal darauf geprägt habe.
das fabric habe ich vorsichtshalber noch vernäht (auch das geht prima mit dieser pappe!)

ich wünsche dir schöne ostertage und eine fröhliche in/outdoor eiersuche :-)

lg
Silke