Dienstag, 24. April 2018

geprägtTRANSPARENT ...



in den letzten tagen
erreichte mich ein päckchen
aus der agentur 

neben all den wundervollen materialien der kreativBOX 05/2018
...

freut euch schon mal 

...
waren
aber auch die neuen embossing/prägefolder eingepackt

so schön
!

und
nach den ganzen Unternehmungen der letzten tage hatte ich endlich wieder einmal zeit für eine kleine spielerei am abend in meiner werkstatt
ich liebe ja so kleine fadengeheftete büchlein ... mit vielen kleinen schätzen darin ... 
nicht unbedingt praktisch ... aber solche handschmeichler sind eine leidenschaft von mir 
:)))


ich habe transparent geprägt 












...


geheftet mit dem vorstechwerkzeug
(kommt in kürze)


genießt den tag

Silke
:)

MerkenMerken

Kommentare:

  1. Geprägtes Pergament… es sieht so so schön aus!
    Hast du einen Trick, das es nicht an den geprägten Stellen bricht?
    Jetzt freue ich mich auf die neue KreativBox… und danke nochmal für den wunderbaren Samstag, ich bin die 90min wahrscheinlich mit einem Dauerlächeln heimgefahren. Es war Glück pur… ♥️

    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) auch für mich war es ein ganz besonderer Tag !!!
      und ich danke dir für deine wundervollen Worte ♡

      ich lasse bei der Prägung von Transparentpapier immer die beiden dünnen Adapterplatten bei der großen BigShot weg ... also ersetze nicht die grüne durch die rote Platte ... so ist der Druck etwas geringer und es entstehen keine Bruchstellen ...

      ganz besonders schön wird das Resultat mit der TODO - durch den variierbaren Druck, aber es geht auch mit der BigShot ;)

      alles liebe
      Silke

      Löschen
  2. Oh, das sieht soooo wunderschön aus. 💚💚💚

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die transparente Prägung ist super geworden ;)
    und das Innenleben lässt wieder ganz Besonderes erahnen!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft 💛💛💛
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen