Donnerstag, 8. November 2018

days of joy no.2 ...



*




*
*


my day of joy no.2
stencil

*

schablonen sind ein tolles hilfsmittel, um unterschiedlichste

farben
pasten
pastellkreiden
stempelfarben
etc.

auf das grundmaterial auzutragen

sie geben sozusagen den rahmen vor - innerhalb dessen grenzen sich das farbmaterial verteilt

ob
farbig/bunt
glitzrig
golden
ton-in-ton

erlaubt ist - was gefällt

my favorite
ton-in-ton
weiß-auf-weiß
:))

*

*
*

*


*


*
*
*


*

wichtig ist das saubere abkleben des grundmaterials - z.b. karte, layout, buchleinen, buchdeckel oder oder oder - damit die farbe/paste sich nicht über die ränder der schablone verteilt und/oder unter die muster der schablone verläuft

hierfür verwende ich gerne washitape ... das lässt sich perfekt wieder ablösen ohne das material zu beschädigen ;)

um das verlaufen der ausgewählten farben/pasten unter die teilweise sehr feinen und filigranen muster der schablonen zu vermeiden ist es meistens hilfreich sie vorher mit einem hauch wiederlösbaren sprühkleber auf dem grundmaterial zu fixieren - besprüht wird hierbei die schablone!


und
dann sind deiner kreativen lust und laune "keine" grenzen gesetzt
stencils/schablonen ganz nach deinem belieben einzusetzen

:)


vielleicht noch ein tipp zum Werkzeug

grobe/feste pasten verteile ich mit einem kleinen spachtelwerkzeug auf der schablone
für feinere pasten schon fast cremig in der konsistenz verwende ich einen stupfpinsel
für kreiden und stempelfarben benutze ich kleine schwämmchen

...


und nun ein paar bilder


*

getestet


eine grobe-fasrige paste - die schon fast wie papiermaché  anmutet 
für ganz feine und kleine schablonen eher nicht so geeignet, da das muster nicht so schön herausgearbeitet wird - 
aber dennoch eine meiner lieblingspasten :)

 

champagne gold 
leuchtet unglaublich golden 
eine sehr feine und cremige paste - die auch für ganz feine musterschablonen geeignet ist

es gibt sie auch noch in anderen wunderbaren farbnuancen :)


schon der name klingt gut :)
eine feine - leicht sandige paste
in einem schönen hellen weiß - trocknet rasch - 


alle bisher aufgeführten pasten habe ich mit einem kleinen spachtelmesser aufgetragen

und

mutet sehr fest an - wenn man die dose öffnet -
am besten mit einem stupfpinsel verarbeiten - und beim aufnehmen merkt man, dass 
das mousse wirklich sehr cremig ist 
mit dem pinsel in leicht kreisenden bewegungen in die schablone einbringen
und das muster herausarbeiten

es gibt unglaublich viele schöne farbtöne


und zum schluss noch
pastellkreide 

zarter schimmer ... durch das kleine muster der hier verwendeten schablone nicht so gut zu erkennen 



 und
umgesetzt 
im 
DoJ 
eine neue seite - tag9 

weiß-auf-weiß
stencil ornament tanne
mit vielen kleinen geheimnisvollen "geschenken"




kleine "geschenke" ... nett beschriftet ... und unterschiedlichst verschlossen 




*



noch ein paar stempel dazu

schildkröte mit geschenk
aufmachen und freuen 

aufkleber/sticker weihnachten
washitape
clip

viel freude beim ausprobieren

*

*
*


roter faden
kreativzeit - online -

und

Anke  -  sie lässt heute pailletten glitzern

*

einen gruß aus der kreativen werkstatt


Silke


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen